Sonnenuntergang auf Bali

Posted by on 18. September 2011

 

Sonnenuntergang auf Bali

Ja ihr habt ja recht, die Sonne geht überall auf der Welt unter und wieder auf.
Das ist in Amerika und Europa so allerdings auch auf Bali so.
Was macht dann den Sonnenuntergang auf Bali dann zu etwas so besonderem?
Zu allererst einmal kann man an Bali´s Stränden und Küsten sehr schöne Sonnenuntergänge mit viel Orange und Rot erleben.
Was dann wohl noch dazu kommt, ist das man die Uhr eher außer Acht lässt und in den Tag hinnein lebt, wenn man hier Urlaub macht, da wird der Sonnenaufgang und Sonnenuntergang so ziemlich zur einzigen Zeitkonstante.
So relaxt wie man durch diesen anderen Lebensstil wird, kann man dann noch viel besser den Sonnenuntergang genießen.

Die besten Sonnenuntergänge in Bali

Tipps kann man viele geben, nicht nur den Ort für den Sonnenuntergang.
Eine absolute Empfehlung ist es am Strand von Jimbaran (Südlich, ganz nah bei Kuta) in den Fischrestaurants eines der Fischspezialitäten während des Sonnenuntergangs zu genießen.
Auch am Strand von Kuta ist der Sonnenuntergang sehr schön.
Überhaupt ist die ganze Küste von Uluwatu und dem Pura Luhur Ulu Watu Tempel über Tanah Lot bis zum Soka Beach Strand zu empfehlen.
Was mir ganz besonders gefallen hat war der Sonnenuntergang beim Tanah Lot Tempel.
Aber nicht nur im Südwesten der Insel kann man schöne Sonnenuntergänge erleben.

Wer einen absolut einsamen Sonnenuntergang erleben möchte, dem verrate ich hier mal meinen absolut einsamsten Sonnenuntergangs Hotspot:
Im Osten von Bali liegt die Stadt Candi Dasa in einer Bucht “Amuk Bay” genannt. Ganz im Osten endet diese Bucht, hinter Touristenhotels, in einem Zipfel mit einer Steilküste (Dieser Zipfel ist nicht über eine Straße zu erreichen). Von hier hat man Richtung Süden einen tollen Blick auf die Inseln vor der Bucht (Achtung nicht die Klippe runterfallen, ist sehr hoch), Richtung Westen blickt man auf den herrlichen Sonnenuntergang und die Bucht und zur rechten Seite schaut man dann auf die Touristenhotels von Candi Dasa, die dort zwischen Palmen liegen. Es sei hier natürlich auch noch erwähnt das man hinter Candi Dasa auch immer den größten Berg von Bali den Gunung Agung erblicken kann.


3 Responses to Sonnenuntergang auf Bali

  1. Strände Bali

    das finde ich auch Bali echt super

  2. Costa neoRomantica

    Anfang Januar fliegen wir nach Melbourne, dort startet unsere lange Kreuzfahrt auf der Costa neoRomantica nach Singapur. Da sehen wir auch einen Tag Bali, die Insel der Götter.

  3. Frido

    Super, dass hier regelmaessig soviel geschrieben wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>