Klima & Wetter

Posted by on 19. Juli 2011

 

Klima & Wetter

 

Die Reisesaison auf Bali ist von Mai bis August und um die Weihnachtstage herum, was allerdings nicht unbedingt heißen muß das die “Nebensaison” keine gute Reisezeit währe, man hat es nur viel leichter gute und günstige Unterkünfte zu bekommen, da es in der Hauptsaison teurer ist.

 

Also von Mai bis September ist die Trockenzeit.

Da herrschen auf Bali tagsüber Temperaturen von 29 bis 31 °C,  nachts dann von 24 bis 26 °C. In der Trockenzeit regnet es recht selten im Durchschnitt an sechs Tagen pro Monat.

Von Noember bis März ist die Regenzeit.

 

Das heist jetzt nicht das es jeden Tag regnet und auch nicht das es den lieben langen Tag lang regnet. Es gibt dann eher kleine Schauer, die auch noch sehr gut vorrauszusehen sind, das nur halt an mehr als sechs Tagen im Monat. Die Hohen Berge von Bali haben in dieser jahreszeit viel Nebel und Wolken und bieten nicht ganz so gute Sicht über die Insel. Der größte Nachteil an der Regenzeit ist das es hier bis zu 95% Luftfeuchtigkeit geben kann und das kann ganz schön erdrückend werden.

 

Die hier angegebenen Temperaturen gelten für den Süden der Insel Bali, in den Bergen kann es deutlich kühler werden, so in etwa 16 bis 26 °C und abends auch mal bis zu 8 °C. Wer also in die Berge ausflüge machen will sollte auch Jacke und Pullover zu der Badehose und T-shirt einpacken.

Logisch ist auch das eine wolkenverhangene Stunde mit Regen, dafür sorgen kann das kurzfristig die Temperatur singt.

Da Bali sehr dicht am Äquator liegt, kann man hier ziemlich genau den halben Tag lang Sonne haben (Sonnenaufgang ist etwa 6:30 Uhr und Sonnenuntergang etwa 18:30 Uhr). Sonnenuntergänge werden gerne mit einem Fischessen am Strand oder einem Spaziergang am Strand verbunden. Wer einen Sonnenaufgang erleben will, muß sehr früh aufstehen. Wer sich noch im dunkeln, auf in die Berge macht, wird mit wunderschönen Sonnenaufgängen belohnt.

 

Klimatabelle für Bali

 

  

One Response to Klima & Wetter

  1. Rajesh

    Auch ich hatte einen super Tag . Rasen me4hen, Gartenteich pflegen und signtoses. Es gibt halt nicht schf6neres als den sonnigen Tag mit Nfctzlichem zu verbringen, als mit Freunden in der Gegend rum zu Tuckern und womf6glich auch noch irgend wo 3 mit Kraut zu verspeisen, oder gar noch ein Eis schlabbern zu mfcssen .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>