Flüge

Posted by on 9. Oktober 2016

Von Europa nach Indonesien zu fliegen braucht schon ein gewisses Sitzfleisch, den der Flug ist meist nicht direkt und dauert etwa 12 Stunden (reine Flugzeit). Das heißt das es mit 1 bis 2 mal umsteigen schnell mal einen ganzen Tag, oder mehr, dauern kann.

Anreise nach Indonesien / Bali

Die meisten Touristen und Auswanderer die nach Indonesien / Bali kommen, sind bisher und werden wohl auch weiterhin mit dem Flugzeug anreisen. Nur die wenigsten kommen mit einem Kreuzfahrtschiff nach Indonesien oder Bali. Mit dem Auto anzureisen ist eher wohl nicht möglich, allein schon weil Indonesien ein Inselstaat ist (möglich mit Fähre währe es schon, nur halt auch sehr teuer).

Fluggesellschaften die nach Indonesien fliegen gibt es viele, Direktflüge hingegen nur wenige. Das heißt das man immer mindestens eine Zwischenlandung in kauf nehmen muß / sollte. Je nach Fluggesellschaft landen die Flieger in Dubai, Singapur, Bangkok, Kuala Lumpur oder Hongkong, auch um nochmal Aufzutanken. Man sollte immer auf eine Mindestaufendhaltszeit von 3 Stunden achten, den wenn der erste Flieger etwas Verspätung hat, kann es schnell passieren das man den Anschlußflug verpasst oder zumindest sehr abhetzen muß. es können auch andere Dinge dazwischen kommen, bei mir kam es dazu beim Umsteigen in Jakata als ich feststellen mußte, das die Schuttelbusse Abends ab 10 Uhr nicht mehr fahren und man ein Taxi nehmen muß, die Gauner nutzen das nicht nur aus und verlangen mehr Geld, sondern es kann die Zeit auch sehr knapp werden, wenn man in einer Schlange für ein Taxi warten, über den Fahrpreis verhandeln und auch noch ewentuell erklären muß wo man hin will.

Zeitverschiebung

Manche Menschen haben mehr Probleme mit der Zeitverschiebung bei langen Flügen, wie andere. Diese beträgt nach Bali ca. 7-8 Std. Was aber wohl für alle gilt, ist ein interessantes Detail: Das die Zeitverschiebung auf dem Flug von Europa nach Indonesien wohl schlimmer ins Gewicht fällt wie auf dem Weg zurück. Denn auf dem Hinflug fliegt man in den Sonnenaufgang und der Tag ist dementsprechend sehr kurz und schnell vorbei, man verliert viel stärker das Gefühl für Zeit, als in die andere Richtung, da wird der Tag sehr lang, man hat einfach das Gefühl das die Zeit nicht so rasend schnell vergangen ist und die innere Uhr gerät nicht so sehr aus dem Tackt.

Heißer Tipp:

Wenn Sie am Flughafen Ngurah Rai (DEN = Denpasar) angekommen sind, werden Sie damit konfrontiert das es nur Taxis gibt die vom Flughafen losfahren, Taxis die ohne Taxameter fahren, zwar zu festen Preisen, aber die sind für hiesige Verhältnisse, richtig überteuert. Besser man nimmt ein Bluebird Taxi, dafür muß man nur vom Ankunft-Terminal zum Abflug-Terminal laufen und sich eines das gerade Passagiere abgeladen hat krallen, dann kann man mit Taxameter zum normalen Preis z.B. nach Kuta fahren, ist deutlich günstiger. Es gibt aber inzwischen dort den einen, oder anderen “Aufpasser”, der Touristen die überladen mit Gepäck nach einem Blubird ausschau halten, versucht zu einem anderen Taxi zu überreden.

Fluggesellschaften

Ich weis nicht genau ob man hier ein Rangking der Fluggesellschaften machen sollte, aber eine Empfehlungsliste auf Grund von eigenen Erfahrungen und Unterhaltungen mit Freunden, sollte auf jedem Fall OK sein. Singapur Airlines gilt wohl offensichtlich bei Indonesien-reisenden als einer der Favoriten für Flüge nach Bali. Garuda Indonesia ist durchweg auch sehr zu empfehlen. Ich habe persönlich absolut nur gute Erfahrungen mit Emirates gemacht (war nicht nur am günstigsten, ich bekam auch Speisen die mir geschmeckt haben). Emirates fliegt von mehreren deutschen Flughäfen ab, wie z.B. Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt (Mein Favorit ist der Flughafen Düsseldorf, hat einfach die beste Anbindung), das Zugticket (ICE) ist im Flugpreis bei Emirates schon mit drin. Flugtickets kann man gut und günstig z.B. bei www.fluege.de oder www.cheaptickets.de buchen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>